Home »

Lade Veranstaltungen

Konzert des Streichquintettes des NDR Elbphilharmonie Orchesters

Date 22. Januar 2022, 19:00 - 20:30
Price 25€

Am 22.1.22 um 19.00 Uhr wird das Streichquintett NDR-Orchesters der Elbphilharmonie ein Konzert mit Streichquintetten von Felix Mendelssohn-Bartholdy und Wolfgang Amadeus Mozart in der St. Laurentiuskirche in Tönning geben.

Julius Beck Violine , Sono Tokuda, Violine, Aline Saniter Viola, Laura Escanilla Rivera, Viola und Fabian Diederichs, Violoncello werden auf historischen Instrumenten in entsprechender Spielweise und Tonhöhe die selten zu hörenden Werken zu einem besonderen Hörerlebnis werden lassen.

Mozarts Quintett in g-Moll KV 516 entstanden 1787 enthält weitreichende Affekte, die von tiefer Trauer über unterschwellige Erregung bis zum Verzweiflungsausbruch reichen. Es kann in jeder Hinsicht und in jedem Satz als ein revolutionäres Werk bezeichnet werden. Der Spannungsbogen vom ersten Satz bis zur langsamen Einleitung des Finales bezeichnet ein Vordringen in immer tiefere Regionen des Leids, ohne dass Mozart autobiographisch eigenes Leid hätte darstellen wollen. Das Stück wirkt vielmehr wie eine Meditation über den Tod, ein Thema, das Mozart seit 1787 zunehmend verfolgte.

Felix Mendelssohn-Bartholdy führt die Zuhörer in seinem Streichquartett in A-Dur von 1833 in eine eher frühlingshafte Stimmung, schlägt aber im langsamen Satz – ein Totengesang für einen verstorbenen Freund – ebenfalls ergreifend dunkle Töne an.
Karten für das Konzert werden ab dem 13.12. bei der Firma Hamkens Tel.: 04861/356 in Tönning am Markt für 25 € (16 € für Freundeskreismitglieder) zu erhalten sein. Es gelten die 3G Regelungen für Veranstaltungen

Details

Datum:
22. Januar 2022
Zeit:
19:00 - 20:30
Eintritt:
25€

Veranstalter

Kirchengemeinde Tönning-Kating-Kotzenbüll
Telefon:
04861/382
Veranstalter-Website anzeigen