Home »

Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Misatango von Martin Palmeri in Wesselburen

Date 25. September, 17:00 - 19:00
Price 13€ – 30€
Konzert des Propsteikantatenchores Eiderstedt in Wesselburen mit der Misa a Buenos Aires / „Misa Tango“ und Gespräch mit dem Komponisten
Der Propsteikantatenchor Eiderstedt wird am Sonntag, dem 25. September um 17.00 Uhr in der Wesselburener St. Bartholomäuskirche ein Konzert mit der Misa a Buenos Aires, auch „Misatango“ genannt, des argentinischen Komponisten Martin Palmeri geben. Das zweigeteilte Konzert wird eröffnet mit einem Programm des auf argentinischen Tango spezialisierten Jourist Quartetts aus Hamburg mit Tangos von Astor Piazzolla in der Besetzung Violine, Edouard Tachalow, Jakob Neubauer Bajan und Bandoneon, Andreas Dopp, E-Gitarre und Johannes Huth Kontrabass. Erweitert wird das Quartett mit der Sopranistin Julia Schilinski. Im zweiten Teil wird dann die Misa Tango unter Leitung von Kirchenmusikdirektor Christian Hoffmann zu hören sein. Es ist ihm gelungen den Komponisten dafür zu gewinnen den Klavierpart im Konzert selbst zu spielen. Verstärkt wird das Jourist Quartett dann durch ein Streichorchester mit Mitgliedern der „Neuen Philharmonie Hamburg“. Am Donnerstag, 22. September um 19.00 Uhr wird Martín Palmeri im Gespräch mit Christian Hoffmann, auch anhand von Klangbeispielen, Erläuterungen zur Komposition der Misatango und zu seiner Biographie geben. Der Eintritt zu dieser etwa 75-minütigen Veranstaltung ist frei, eine Kollekte wird am Ausgang erhoben.
Auf den ersten Blick scheint der sinnlichste aller Tänze nicht in einen kirchlichen Kontext zu passen. Der argentinische Komponist Martín Palmeri hat es 1996 dennoch gewagt, den Tango mit dem lateinischen Messtext zu verbinden. In seiner Tango-Messe »Misa a Buenos Aires (Misatango)« vereint Palmeri sakralen Duktus mit typischen Stilmerkmalen des Tango Argentino. Während der Chor dabei dem klassischen Aufbau der Mess-Liturgie folgt – mit Kyrie, Gloria, Credo, Sanctus, Benedictus und Agnus Dei – fließen in die Ensemblebegleitung Tango-Elemente ein.
Karten für das Konzert gibt es seit 15. August im Vorverkauf online im Ticketshop der Kirchengemeinde unter https://kirche-toenning.de/ticketshop/ sowie Hartkarten bei der Firma Hamkens am Markt, in der Touristinformation in Tönning und bei Geschenkartikel Möhring, Süderstraße 19 in Wesselburen. Restkarten wird es an der Abendkasse geben.

Details

Datum:
25. September
Zeit:
17:00 - 19:00
Eintritt:
13€ – 30€
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Kirchengemeinde Tönning-Kating-Kotzenbüll
Telefon:
04861/382
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

St. Bartholomäuskirche Wesselburen